Auszeichnung für das Audi Zentrum Berlin-Spandau

Das Audi Zentrum Berlin-Spandau wurde “Für die vorbildliche Betreuung der Praktikanten der B.-Traven-Oberschule” ausgezeichnet.

Am Mittwoch, den 10.12.2014 haben, stellvertretend für das Audi Zentrum Berlin-Spandau, Serviceleiterin Frau Mostek und Werkstattleiter Herr Schönbach die Ehrung im Rahmen einer Feierlichkeit entgegengenommen. Unter anderem waren auch der Bezirksbürgermeister Herr Kleebank und der Fraktionsvorsitzende der SPD Herr Saleh anwesend.

Das Audi Zentrum arbeitet seit vielen Jahren mit der B.-Traven-Oberschule zusammen und bietet Schülern mit besonderen Bedürfnissen die Möglichkeit, in der Werkstatt ihr Schülerpraktikum zu absolvieren. In der Einladung zu der Feier heißt es: “Es ist nicht nur der Einblick in die Arbeitswelt, den Sie ermöglichen, sondern es ist die bewundernswerte Weise, mit der Sie sich um unsere SchülerInnen bemühen und auf die teilweise besonderen Umstände der PraktikantInnen Rücksicht nehmen.”

Serviceleiterin Janine Mostek: „Mein besonderer Dank gilt hier unseren Mitarbeitern in der Werkstatt, die sich hervorragend um diese Praktikanten kümmern. Ohne dieses soziale Engagement hätten wir diese Ehrung sicher nicht erhalten!“